Zur Startseite

Aktuelles

Ortsgruppen

Kirchehrenbach - Weilersbach

Arbeitskreise

Neue Klimabäume und Baumkronenpflege – Orientierung und Maßnahmen von Klimafolgenanpassungen im Stadtraum

Stadtgang mit der Stadtgärtnerei um 22.09.21 um 16 Uhr Forchheim

Coole Städte sind begrünte Städte – doch welches Grün sollen wir als Schattenspender in unseren Städten, vor den Häusern und in Gärten pflanzen und wie pflegen? Wenn große Bäume die wirksamste Klimaanlage der Städte in zukünftigen Hitzesommern sind, sollte es dann auch im Garten nicht etwas mehr als Kirschlorbeer, Thuja und Co. vom Discounter sein? Was und wie machen es die Profis, wenn es um Neupflanzungen und Pflege von Bäumen und anderem Grün für die zukünftigen Hitzesommer geht?

Als ergänzende Veranstaltung zum Bund Naturschutz-Projekt „Stadt-Klima-Wandel 21“ bietet die Kreisgruppe Forchheim einen Stadtgang zum Thema „Neue Klimabäume und Baumkronenpflege – Orientierung und Praxis zu Maßnahmen von Klimafolgenanpassungen im Stadtraum“ mit dem Verantwortlichen für Landschaftspflege und Gartenbau der Stadt Forchheim, Andreas Geck, an.

Entlang eines Weges vom Fischer-Bub-Brunnen – Seltsamplatz – und von-Brun-Anlage, werden Baumpflege und Neupflanzungen der Stadtgärtnerei erläutert. Maßnahmen, die für notwendige Anpassungen an die Folgen des Klimawandels in der Stadt stehen. Wissen und Erkenntnisse um Zusammenhänge, das auch Grünflächennutzer und privaten Gartengestalter zuteil werden sollte, nach dem Motto „Klimaschutz und Klimafolgenanpassung betrifft uns alle“!

Der Stadtgang findet am Mittwoch, dem 22.09. für ca. 2 Stunden statt. Treffpunkt ist um 16:00 Uhr am „Fischer-Bub-Brunnen“ (gegenüber Hauptstelle Sparkasse Forchheim).

Anmeldungen erbeten an: Kreisgruppe@bn-forchheim.de  „Stadtgang Klimabäume Baumpflege“ oder in der Geschäftsstelle der Kreisgruppe Forchheim. Es gelten die zu diesem Zeitpunkt gültigen Hygienemaßnahmen und Bestimmungen zum Infektionsschutz.

Für Interessierte sind die Inhalte des Stadtgangs Klimabäume und Baumpflege und die des 5. Schwerpunktthemas Klimaschutz konkret – ein Planbeispiel in Forchheim in eine begleitende Ausstellung zusammengestellt. Vom 20.09. – 01.10 2021 in der Hauptgeschäftstelle der Sparkasse Forchheim, Klosterstr. 3, zu den allg. Öffnungszeiten zu sehen.  Besichtigung unter Berücksichtigung der gültigen Hygienvorgaben des Gesundheitsamtes Forchheim.